Veranstaltungsportal

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung werden die folgenden „Allgemeinen Teilnahmebedingungen“ anerkannt. Es kann zu einzelnen Veranstaltungen noch ergänzende Teilnahmebedingungen geben. Diese werden Ihnen in der Veranstaltungsbeschreibung in unserem Online-Veranstaltungsportal angezeigt. Sollte es ergänzende Teilnahmebedingungen zu einer Veranstaltung geben, so werden auch diese mit der Anmeldung von Ihnen anerkannt. Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen sowie die ggf. geltenden ergänzende Teilnahmebedingungen gelten für die Veranstaltungen der Volksbank BraWo.

1. Anmeldung

Die Anmeldung zu Veranstaltungen erfolgt per Internet über unser Veranstaltungsportal. Kann eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden, so teilt die Volksbank BraWo dies dem Anmeldenden mit. Die Kommunikation erfolgt in der Regel per E-Mail.

2. Abmeldung  

Falls Sie nach der Anmeldung feststellen, dass Sie doch nicht teilnehmen können, besteht gemäß § 312g Nr. 9 BGB kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr und der Spende. Eine Übertragung des Startplatzes auf eine andere Person ist jedoch möglich. Bitte schicken Sie uns hierzu die Kontaktdaten der teilnehmenden Person zu.

3. Leistungsumfang

Zeit, Ort und Umfang der Veranstaltung entnehmen Sie bitte unserem Online-Veranstaltungsportal. All diese Informationen werden Ihnen auch in der Anmeldebestätigung nochmals mitgeteilt.

4. Zahlungsbedingungen

Sofern die Veranstaltung kostenpflichtig ist und keine anderen Zahlungsmodalitäten vereinbart werden, ist die Zahlung mit der Anmeldebestätigung fällig.

5. Absage von Veranstaltungen

Die Volksbank BraWo hat das Recht, in wichtigen Ausnahmefällen und insbesondere bei nicht ausreichenden Anmeldungen, Veranstaltungen abzusagen. Jeder angemeldete Teilnehmer wird unverzüglich hiervon unterrichtet. Die bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird in diesem Falle erstattet, die Spende nicht. Ein weiter gehender Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen. Dies gilt auch im Fall kurzfristiger Absagen oder eines Veranstaltungsausfalls, selbst wenn die vorherige Benachrichtigung der Teilnehmer/innen nicht mehr möglich sein sollte.

6. Änderungsvorbehalt

Änderungen an unseren Veranstaltungen behalten wir uns vor. Soweit der Gesamtzuschnitt der Veranstaltung nicht wesentlich beeinträchtigt wird, berechtigen diese Änderungen die Teilnehmer weder zum Rücktritt von der Anmeldung noch zur Minderung des Entgelts.

7. Ausschluss von der Teilnahme

Die Volksbank BraWo ist berechtigt, Teilnehmer in besonderen Fällen (z.B. Zahlungsverzug oder Störung der Veranstaltung) von der weiteren Teilnahme auszuschließen. Bereits gezahlte Entgelte werden in diesem Falle nicht erstattet. Ein Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.

8. Haftung

Die Volksbank BraWo haftet den Teilnehmern gegenüber nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Das gilt nicht für eine Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Die Volksbank BraWo haftet nicht für Schäden, die durch Dritte (z. B. Diebstahl oder Sachbeschädigungen) oder aufgrund eines Unfalls ohne Beteiligung der Volksbank BraWo entstanden sind, oder für Schäden, die durch oder bei einer Missachtung dieser Teilnahmebestimmungen oder anderer von der Volksbank BraWo vorgegebener Bestimmungen (z. B. durch Aushang oder mündliche Vorgaben auf der Veranstaltung) entstanden sind.

9. Einwilligung in Veröffentlichung Bildnis, Foto- Film- und Tonaufnahmen

Bei Veranstaltungen der Volksbank BraWo von dieser und/oder Dritten Bild- und Tonaufnahmen angefertigt werden, auf denen Teilnehmer in Bild und Wort festgehalten werden. Mit der Teilnahme an Veranstaltungen erklären die teilnehmenden Personen ihre unwiderrufliche Einwilligung zur Nutzung, Verbreitung und Veröffentlichung der Aufnahmen in geänderter oder ungeänderter Form durch die Volksbank BraWo oder durch Dritte, die mit deren Einverständnis handeln, ohne Beschränkung auf bestimmte Gebiete gemäß Urhebergesetz und ohne zeitliche Beschränkung. Die Veröffentlichung kann mit oder ohne Namensnennung der aufgenommenen Personen erfolgen. Die Geltendmachung weiterer Ansprüche ist ausgeschlossen.

10. Datenschutz

Um an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, sich registrieren zu lassen und die geltende Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter datenschutz@vbbrawo.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme an weiteren Veranstaltungen zurückzutreten.

11. Urheberrechte

Zum Schutz von geistigem Eigentum und zur Wahrung von Urheberrechten ist das Anfertigen von Foto-, Film-, Fernseh- oder Tonaufnahmen auf den Veranstaltungen grundsätzlich untersagt. Werden den Teilnehmern im Zuge der Veranstaltung Unterlagen ausgehändigt, so sind diese ausschließlich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Eine Veröffentlichung, Vervielfältigung oder anderweitige Verbreitung ist, auch in Auszügen, grundsätzlich nicht erlaubt.

12. Sonstiges

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der Teilnahmebestimmungen im Übrigen unberührt. Die unwirksame Bestimmung soll vielmehr durch eine Regelung im Wege der ergänzenden Auslegung ersetzt werden, die dem wirtschaftlich gewollten Sinn und Zweck entspricht. Für Unternehmen bzw. für den Fall, dass der Teilnehmer Kaufmann ist, gilt der Gerichtsstand Wolfsburg als vereinbart. Die Veranstaltung sowie diese Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht.

 

Stand: 28.04.2017